Universale • Training • Geschenke • Shops • Kontakt • Home

 
Anmeldung
Teilnehmer
Zeitplan
Bilder
Informationen
Sportarten
Gesundheit
Regeln
Sports Places
Training
Strategie
Ziele
 
Training leichtathletik Damenwertung Gesamtwertung
Schulen Schüler Jugendliche Studenten
Fortgeschrittene Amateure Leistungssportler
Jede Sportart hat ihre Spezialisten und Starsportler. Dem entgegen bekleiden jene, die mit einer bestimmten Sportart nur wenig oder keinerlei Erfahrung haben ein Anfängerniveau. Da das Prinzip der Universale jedoch der Allgemeinheit noch relativ unbekannt ist, wird der Großteil aller Teilnehmer sich zumindest im Rahmen des universellen Mehrkampfs als Anfänger sehen. Wir sehen diesen Begriff aber etwas pragmatischer und wenden uns im Anfängerbereich vor allem an jene, die mit ihrem Training für längere Zeit pausieren mussten oder einfach nur die Absicht haben, endlich mit sportlichen Aktivitäten zu beginnen - eventuell auch "wieder zu beginnen". Sport soll Spaß machen, damit er die Chance erhält, zu einem Fixpunkt im Leben eines Menschen zu werden. Dazu muss so mancher Mensch die Möglichkeit erhalten, Sportarten kennenzulernen oder ausprobieren zu können. Die Universale bietet diesbezüglich eine hervorragende Gelegenheit, denn zum einen wird bei diesem Wettkampfevent eine Vielzahl von Sportarten angeboten und zum anderen wirken durch dieses breite Sportartenangebot selbst manche Leistungssportler wie Anfänger. Es besteht also kein Grund, sich für etwas zu schämen. Jeder Profi kann in einer ihm fremden Sportart wie ein Anfänger aussehen. Berührungsängste sollten daher keine Rolle spielen. Bei uns macht jeder, was ihm gefällt oder was ihm als strategisch sinnvoll erscheint. Wir kennen keine Verlierer, sondern nur Wettkämpfer, die sich auch an ungewohnte Gefilde heranwagen. Wer den Spaß am Sport findet, ist in jedem Fall ein Gewinner.
Senioren Paare Private Gruppen Vereine
Kinder Pfadfinder Teams Soldaten
Untitled Document
 |  Impressum  | 
© Austrian Webmedia Network - austriaweb.net